Darin sind wir stark

Schwerpunkt Gesundheitskommunikation

Wenn Anbieter von gesundheitsrelevanten Leistungen auch morgen erfolgreich sein wollen, brauchen sie eine wettbewerbsstarke Positionierung, motivierte Mitarbeiter sowie zufriedene Kunden bzw. Patienten. Für Unternehmen und Organisationen mit Ausrichtung auf Medizin, Pflege, Pharma, Hilfsmittel und Medizintechnik entwickeln wir passgenaue Lösungen in anspruchsvollen Aufgaben der Unternehmenskommunikation:

Markenentwicklung

Wo es einen Markt gibt, sind systematischer Markenaufbau und konsequente Markenführung Erfolgsfaktoren. Mehr denn je gilt das heute auch für das Gesundheitswesen. Wir schärfen das Profil Ihres Krankenhauses, Ihrer Praxis, Ihres Gesundheitszentrums und entwickeln Gesundheitsmarken, die attraktiv für Patienten, Zuweiser und Mitarbeiter sind.

Reputationsmanagement

Wenn es um Gesundheitsangebote geht, entscheidet die Reputation darüber, ob ein Arzt oder eine Klinik das nötige Vertrauen genießt. Mit strategischer ausgerichteter Risikokommunikation, Trainings zur Vorbereitung auf Krisenereignisse und kompetenter Unterstützung in akuten Krisensituationen schützen wir Ihren guten Ruf nachhaltig.

Patientenansprache

Ergänzend zum Arztgespräch wünschen Patienten und Angehörige heute umfassende Aufklärung rund um ihre Gesundheit. Wir bereiten medizinische Themen spezifisch für Ihre Zielgruppen und passend zum eingesetzten Medium auf – vom klassischen Patientenmagazin über den Vortrag bei Info-Veranstaltungen bis hin zum Blog- und Social Media-Beitrag.

Zuweiserkommunikation

Die Vernetzung mit Zuweisern und Experten, die als Multiplikatoren agieren, ist heute ein unverzichtbarer Baustein jeder Klinikkommunikation. Über technische Tools alleine kann die wichtige Ansprache von Zuweisern kaum bewältigt werden. Wir optimieren die Kommunikation und die Beziehung zu den relevanten niedergelassenen Ärzten durch einen wirkungsvollen Instrumenten-Mix.

Employer Branding

Qualizierte Nachwuchskräfte sind gerade im Gesundheitssektor stark umworben. Wer anspruchsvolle Arzt- oder Pflegefachkraftstellen bestmöglich besetzen möchte, muss als Unternehmen attraktive Konditionen und eine hervorragende Reputation bieten. Wir unterstützen Krankenhäuser und Gesundheitszentren beim Aufbau einer überzeugenden Arbeitgeberkommunikation.

Experten für Kommunikation

Unser Team

Mit einem gut eingespielten Kernteam und ebenso zuverlässigen wie qualifizierten Experten, die als Kooperationspartner bei spezifischen Aufgabenstellungen exzellente Unterstützung bieten, ist PRofile agil und leistungsstark aufgestellt.
Lernen Sie uns kennen!

Kernteam

team_image
Geschäftsführerin

Martina Müller-Keitel, M.A.

Schwerpunkte:

  • Kampagnenkonzepte
  • Public Affairs
  • Krisen-PR

team_image
PR Consultant

Constanze Hölzl, M.A.

Schwerpunkte:

  • Projektmanagement
  • Online-PR und SEO
  • Corporate Websites

team_image
PR Redakteurin

Jasmin Fürniß, M.A.

Schwerpunkte:

  • Projektmanagement
  • Redaktion & Lektorat von
    Online- & Printmedien

team_image
Wissenschaftliche Beraterin

Dr. Anna Ehret, Dipl.-Psych.

Schwerpunkte:

  • Wissenschaftliche Beratung
  • Medizinredaktion

team_image
Web-Programmiererin

Diana Neddermeyer

Schwerpunkte:

  • Web-Entwicklung
  • Mediengestaltung

team_image
Consultant

Dina Au, B.A.

Schwerpunkte:

  • Interkulturelle Kommunikation
  • Projektmanagement

Assoziierte Experten

team_image
Kommunikationstrainerin, Coach

Vera Finck

Schwerpunkte:

  • Stimm- und Sprechtraining
  • Selbstpräsentation

team_image
Consultant

Heike Krassnitzer

Schwerpunkte:

  • Konfliktmanagement
  • Führungskräftetraining

team_image
Fachjournalist, Coach

Ingo Leipner, Dipl.-Volksw.

Schwerpunkte:

  • Bildung
  • Ökonomie

team_image
Diplom Kommunikationsdesigner (FH)

Sebastian Veit

Schwerpunkte:

  • Corporate Design
  • Brandmanagement

team_image
Market Research Consultant

Renate Arndt M.A.

Schwerpunkte:

  • Generationenforschung
  • Health- & Beauty-Märkte

Unsere Zusammenarbeit mit Ihnen

Gute Gründe für PRofile

Voller Einsatz in der Sache, Wertschätzung für den Menschen. So denken wir, so arbeiten wir – von der ersten Analyse der Ausgangssituation eines Auftrags und der Definition der Arbeitsziele über die strategische Konzeption und deren Umsetzung bis hin zur Evaluation der Ergebnisse. Unser Maßstab ist stets Ihr Erfolg.

Zuhören & Hinsehen

Vor erfolgreicher PR-Arbeit steht immer eine gründliche Analyse. Bei PRofile bringen wir umfassende Beratungserfahrung und Methodenexpertise in diesen ersten Arbeitsschritt ein. Mit scharfem Blick erheben wir ein zuverlässiges Bild von den relevanten Märkten, Mitbewerbern und Stimmungstrends.

Strategie entwickeln

Mit der strategischen Beratungsarbeit und Konzeption Ihrer PR-Kampagne bzw. Ihres Kommunikationsprojektes beginnen wir, sobald Ihre spezifischen Unternehmens- und Reputationsziele oder auch Marketingziele präzise definiert sind. Je klarer die Ziele, desto effizienter können wir sie erreichen.

Wege abstecken

Kommunikationserfolg ist kein Zufall. Das verantwortliche Kampagnen- bzw. Projektteam von PRofile prüft die in Frage kommenden Maßnahmen und Instrumente bis ins Detail und entwickelt ebenso verbindliche wie vorgabentreue Zeit- und Kostenpläne. Und dann geht es darum, die Strategie auf den Weg zu bringen.

Alles zur richtigen Zeit

In der Implementierungsphase profitieren unsere Auftraggeber von unserem zuverlässigen Projektmanagement. Wir nehmen Ihnen zeitraubende Steuerungs- und Monitoringaufgaben ab, halten Sie über wichtige Meilensteine auf dem Laufenden und machen, wann immer notwendig, alternative Wege frei.

Überprüfen & Justieren

Kommunikation ist ein dynamischer Prozess. Um komplexe Wechselwirkungen stets im Blick zu behalten, bedarf es regelmäßiger Evaluationen und mitunter auch Neubewertungen. Mit Augen und Ohren nah an Ihren Zielgruppen und hoher Flexibilität finden wir rasch Antworten auf veränderte Bedingungen.

Erfolg messbar machen

Die Mehrwerte, die aus der Kommunikationsarbeit von PRofile resultieren, erfassen wir – abhängig von Ihren Zielsetzungen – über spezifische Controlling-Instrumente. Wir evaluieren und dokumentieren sowohl die quantitativen als auch die qualitativen Auswirkungen und geben nachvollziehbare Interpretationen.